Elysium-Solar: Ganzheitliche Projektentwicklung für innovative Agri-PV-Projekte

Mittels Mehrfachnutzung Flächen ideal nutzen

90% werden für ökologische Landwirtschaft weiterhin zur Verfügung stehen – pachtfrei und mit Flächenprämien.

Die Biodiversität gezielt fördern

10 % werden als Biodiversitätsflächen entwickelt. Mehrwert für die Flora & Fauna.

Mit grüner Energie das Klima schützen

Wir entwickeln große Solarvorhaben auf Freiflächen – ohne staatliche Subventionen. Der so erzeugte CO2-freie Solarstrom leistet einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der Energiewende.

Begleitet durch Forschung und Wissenschaft

Umfangreiche Begleitforschung ermöglicht optimale Standortkonzepte sowie Netzwerkeffekte.

Durch aktive Bürgerbeteiligung getragen

Vergünstigter Grünstrom sowie attraktive Nachrangdarlehen für private Haushalte und Teilhabe für die Gemeinde.

Aktuelle Meldungen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von LinkedIn (Labelbox) zu laden.

Inhalt laden

Sonnenstrom vom Feld: Commerz Real steigt mit Klimavest in Agri-Photovoltaik-Markt ein

Als erster großer Vermögensverwalter in Deutschland investiert die Commerz Real für ihren Impact-Fonds Klimavest in ein Elysium-Solar-Projekt.

Projekt „SynAgri-PV“ bringt Agri-Photovoltaik raus aus der Nische

Anfang Juli 2022 startete das Projekt „SynAgri-PV: Synergetische Integration der Photovoltaik in die Landwirtschaft als Beitrag zu einer erfolgreichen Energiewende – Vernetzung und Begleitung des…

Die Elysium-Solar-Anlagenaufstellung Die Grundlage für echte PV-Mehrfachnutzung.

Prof. Dr. Klaus Müller, ZALF und Elysium Beirat: Agri-PV Chancen und das Beispiel von Elysium Solar

Junglandwirt sprüht vor innovativen Ideen

NETZOW. Jakob Michels Mutter war „Überzeugungstäterin", als sie nach einem Jahr konventioneller Landwirtschaft auf Gut Netzow bei Templin in den 1990er

#jobsGestalte die Energiewende mit uns!

Wir suchen Dich!

Werde als Leiter:in Governance und Projektservice Teil unseres Teams und gestalte die Energiewende aktiv mit!

Die Elysium Solar GmbH ist als Joint-Venture aus der EIC Partners AG und LBD-Beratungsgesellschaft mbH hervorgegangen. Beide Unternehmen gestalten seit Jahrzehnten aktiv die Energiewende.

EIC Partners AG identifiziert, entwickelt und finanziert Energieinfrastruktur-Projekte für institutionelle Investoren. Das Team der EIC hat seine Wurzeln bei der ABB Financial Services. Vorhaben der EIC wurden in der Vergangenheit von namhaften Investoren getragen (u.a. Blackstone, Copenhagen Infrastructure Partners). EIC wurde 2002 gegründet und hat ihr Domizil in Zürich.
www.eic-partners.com

LBD-Beratungsgesellschaft mbH ist eine strategische Unternehmensberatung. LBD wurde 1988 in Berlin gegründet, beschäftigt rund 50 Mitarbeitende und bietet ihre Dienstleistungen im Bereich Energiewirtschaft schwerpunktmäßig in Deutschland an. Das Kundenportfolio umfasst unter anderem Stadtwerke, internationale Energieversorgungsunternehmen sowie Unternehmen der erneuerbaren Energien.
www.lbd.de

Unser Projektteam

David Altner
Finanzen

Adrian Bobula
Genehmigung

Dominique Candrian
Geschäftsführer

Nina Duske
Personal

Andreas Gnilka
Finanzen

Richard Härtel
Prokurist

Leonard Klaas
Werkstudent Entwicklung

Freya von Loeper
Rechtsreferentin

Yves Miller
Technik

Johann Neubert
Agri-PV-Entwicklung

Katja Radeck
Marketing & Kommunikation

Ben Schlemmermeier
Geschäftsführer

Hans-Peter Stöckl
Technik

Unser Team erreichen Sie über unsere E-Mail